Montag, 13. November 2006
schwitz
Nach einem Jahr Blog-Abstinenz folgender bedeutungsloser Eintrag:

Das ist jetz schon die zweite Fischvergiftung innerhalb von zwei Wochen.

Hm, was hat sich so verändert während des letzten Jahres?
Das Studium wird interessanter, der Bauch dicker, die Ansprüche höher. Alles in allem könnte es nicht besser laufen. wenn nur diese vergammelten Kingprawns nicht in meinem Magen rumgasen würden...

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 9. Dezember 2005
Eduscho = Tchibo? wer hat wen wann gekauft?

... link (3 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 23. November 2005
wenn man einmal
richtig schlafen will, muss natürlich wieder die technoparty im 3. stock losgehen. dazu kommt, dass sich das ehepaar über mir entweder gar nicht oder viel zu gut versteht, beides recht lautstark. mit ohropax hör ich den wecker nicht.
man bräuchte einen lichtblitz-, stink- oder elektroshock- wecker.

... link (1 Kommentar)   ... comment


wozu eigentlich vorhänge?
heute gabs bei mir einen kleinen montageunfall. Jetz hab ich mir endlich vorhänge mit einer drahtseilvorrichtung besorgt damit die lieben nachbarn nicht mehr dauernd rüberglotzen, leider hab ich aber die dübel für die seilhalterungen überschätzt und das seil zu straff gespannt. jetz ist die ganze konstruktion ziemlich instabil weil die dübel zur hälfte draußen sind. weil ich mir aber die HOLZbohrköpfe an den ziegeln rundgeschliffen hab, konnte ich mich nicht mehr motivieren, nochmal von vorne anzufangen. die vorhänge halten soweit, mehr wollte ich auch gar nicht.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 15. November 2005
16:19: Living For The Weekend | Hard-fi
Hier bekommt man FM4 rein, ohne den PC einzuschalten! Landshut gefällt mir.
Tragisch dass der PC sowieso dauernd läuft.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 14. November 2005
saustall
hempels sofa

... wenn die soße auch mit stahlbürstengewalt nicht mehr zu entfernen ist, gehört sie per definition zum teller.

... link (3 Kommentare)   ... comment


Freitag, 11. November 2005
Alkohol und Paracetamol
Die letzte Wohnheimsparty war mal wieder ein übler Absturz! Mit Junggesellenversteigerung.
Die wollten mich auch verscherbeln, aber ich hab mich gekonnt verdrückt. Man weiß na vorher nicht, mit wem man dann das Vergnügen hat... Ausserdem bin ich solange überzeugter Junggeselle bis mir die ganze Freiheit zum Hals raushängt. Im Moment vermisse ich gar nichts. Da bin ich mal gespannt.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 4. November 2005
Ups, mein Blog ist tot.
Beim letzten Beitrag hab ich noch fürs Abi gebüffelt weil ich mal wieder alles auf den letzen Drücker machen musste... Dann hab ich die Bloggerei sein lassen. Eine email vom herrn frankai, einem geschätzten Alo Kollegen hat mich jetzt wieder hierher gebracht.
Vielleicht gibts jetz ein trashcamblog-revival:
und zwar hier!

In der Zwischenzeit hat sich einiges getan. Ich wohne und studiere jetz in Landshut. Niederbayern. Als Oberbayer ist man es nicht gewohnt, von allen in kräftigem Bayrisch angesprochen zu werden. Dafür ist das Bier verdammt lecker. Das liegt zum Teil am Hopfenmonopol, das von den Hallertauer Hopfenfeldern hier ganz in der Nähe ausgeht.
Meine Wohnung gehört einem Hopfenbauern. Seine Unterschrift auf dem Mietvertrag sieht aus wie eine Kinderzeichnung.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 10. Juni 2005
Pause
Enorm viel Prüfungsdruck momentan. Deswegen wird hier vorerst nix mehr geschrieben.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Mittwoch, 20. April 2005
Papst ist gewählt - Teufel tritt zurück
So, hab mir diesen Satz gleich mal schützen lassen, damit das nicht gleich alle Zeitungen abschreiben und so.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 13. April 2005
gähn
Die Frühjahrsmüdigkeit hat mich sowas von gepackt.

Mehr Obst essen wurde mir heute geraten.

Hä?

... link (0 Kommentare)   ... comment